deitBARGELD Datenschutzerklärung - Ecoline Wash

Diese Informationsschrift wird gemäß den Artikeln 13 und 14 der EU-Verordnung 2016/679 über den Schutz personenbezogener Daten an diejenigen weitergegeben, die mit den Webdiensten von Ecoline Wash di Michele Manara interagieren, die elektronisch unter der Adresse www.ecolinewash.com. zugänglich sind. Die Informationen basieren auch auf der Empfehlung Nr. 2/2001, die die europäischen, in der durch Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG vereinten Behörden für den Schutz personenbezogener Daten am 17. Mai 2001 angewendet haben, um bestimmte Mindestanforderungen für die Online-Erhebung personenbezogener Daten festzulegen, und insbesondere die Art und Weise, den Zeitpunkt und die Art der Informationen, die die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen den Nutzern bei der Verbindung zu Webseiten, unabhängig vom Zweck der Verbindung, zur Verfügung stellen müssen.

Der Verantwortliche der Datenverarbeitung
Der Verantwortliche der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist ECOLINE WASH DI MICHELE MANARA – MWST.NR. 02671780340 – mit Sitz in Via L. Borsari, 5/A – 43126 Parma (PR) – Tel. 0521 291272 – E-Mail info@ecolinewash.com

Zweck der Datenverarbeitung
Wir verwenden die erhobenen Daten, um auf Informationsanfragen zu antworten und Möglichkeiten für zukünftige Geschäftsverbindungen zu prüfen. Die Daten werden gemäß den Angaben der diesbezüglichen Gesetzgebung erhoben, insbesondere im Hinblick auf die von der DSGVO vorgesehenen Sicherheitsmaßnahmen (Art. 32) werden sie computergestützt, manuell und automatisiert und mit einer Logik verarbeitet, die sich strikt auf die angegebenen Zwecke bezieht und auf jeden Fall so, dass die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten gewährleistet sind.

Modalität der Datenverarbeitung

Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten und nicht automatisierten Tools verarbeitet, und zwar für den Zeitraum, der für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist. Diese Website verwendet Instrumente zur Ortung, um den Standort des Benutzers zu ermitteln, und zwar ausschließlich zum Zweck, Informationen über den nächstgelegenen Ecoline Wash-Standort bereitzustellen. Zur Vermeidung von Datenverlust, illegaler oder unsachgemäßer Verwendung und unbefugtem Zugriff werden besondere Sicherheitsmaßnahmen beachtet.

Arten der verarbeiteten Daten
Navigationsdaten
Die Computersysteme und Softwareverfahren, die für den Betrieb dieser Website verwendet werden, erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen automatisch erfolgt. Diese Informationen werden nicht gesammelt, um mit identifizierten Parteien in Verbindung gebracht zu werden, aber aufgrund ihrer Art und durch Ausarbeitungen und Verknüpfungen mit Daten im Besitz Dritter könnte eine Identifizierung der Benutzer ermöglicht werden. Zu dieser Datenkategorie gehören IP-Adressen oder Domänennamen von Computern, die von Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, URI (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, der Zeitpunkt der Anfrage, das Verfahren zum Übermitteln der Anfrage an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Zahlencode, der den Status der Antwort vom Server angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computerumgebung beziehen. Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren einwandfreie Funktion zu überprüfen, sie werden unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortung im Falle von hypothetischer Computerkriminalität gegen die Website festzustellen: Abgesehen von dieser Möglichkeit bestehen die Daten über Webkontakte derzeit nicht länger als sieben Tage.

Vom Benutzer freiwillig gelieferte Daten
Der optionale, ausdrückliche und freiwillige Versand von E-Mails an die auf dieser Website angegebenen Adressen führt zur Erfassung der Absenderadresse, die für die Beantwortung von Anfragen erforderlich ist, sowie aller anderen in der Nachricht enthaltenen personenbezogenen Daten.

Cookies
In Bezug auf die Cookies lesen Sie bitte die gesamten Informationen.

Optionale Bereitstellung von Daten
Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist nur für die Verarbeitung erforderlich, die für die Erbringung der angebotenen Leistungen erforderlich ist (jede Weigerung für diesen Zweck Daten zur Verfügung zu stellen, macht es unmöglich, die Leistung selbst zu nutzen).

Datenspeicherung
Personenbezogene Daten werden in Papierform und/oder in elektronischer oder IT-Form für den Zeitraum gespeichert, der für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist.
Deshalb:
– Personenbezogene Daten, die für Zwecke im Zusammenhang mit einer Vertragsausführung zwischen dem Verantwortlichen und dem Nutzer erhoben werden, werden bis zum Abschluss der Ausführung gespeichert;
– Personenbezogene Daten, die für Zwecke im Zusammenhang mit dem berechtigten Interesse des Verantwortlichen erhoben werden, werden so lange gespeichert, bis diese Interessen erfüllt sind. Der Nutzer kann weitere Informationen über das berechtigte Interesse des Verantwortlichen in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments oder durch Kontaktaufnahme mit dem Verantwortlichen erhalten;
– Wenn die Verarbeitung auf der Zustimmung des Benutzers beruht, kann der Verantwortliche die personenbezogenen Daten länger aufbewahren, nämlich bis die Zustimmung widerrufen wird; Darüber hinaus kann der Verantwortliche aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung oder auf Befehl einer Behörde zur längeren Aufbewahrung personenbezogener Daten verpflichtet sein;
– Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die personenbezogenen Daten gelöscht.

Kommunikation und Verbreitung
Die von uns erhobenen Daten werden von uns nicht „verbreitet“, wobei dieser Begriff bedeutet, dass die Daten nicht in irgendeiner Weise, einschließlich durch ihre Bereitstellung oder ihr Einsehen, an unbestimmte Personen übermittelt werden.
Die personenbezogenen Daten des Betroffenen können stattdessen von uns „mitgeteilt“ werden, wobei dieser Begriff bedeutet, dass wir sie an eine bestimmte Person oder an mehrere bestimmte Personen zu den folgenden Zwecken übermitteln:
– an Personen, die innerhalb unserer Struktur mit der Datenverarbeitung beauftragt sind;
– an Personen, die aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen oder des Gemeinschaftsrechts im Rahmen der gesetzlich vorgesehenen Grenzen auf die Daten zugreifen können;
– an Personen, die für Zwecke auf die Daten zugreifen müssen, die der bestehenden Geschäftsbeziehung dienen, innerhalb der Grenzen, die für die Erfüllung der ihnen übertragenen Hilfsaufgaben unbedingt erforderlich sind;
– an unsere Dienstleister, soweit dies für die Erfüllung ihrer Aufgaben bei uns erforderlich ist, die vom Verantwortlichen als Auftragsverarbeiter ernannt wurden. Die aktualisierte Liste der Auftragsverarbeiter kann jederzeit beim Verantwortlichen angefordert werden.

Rechte der Betroffenen
Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein solcher Daten zu erhalten und ihren Inhalt und ihre Herkunft zu kennen, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Ergänzung oder Aktualisierung oder Berichtigung zu verlangen (Artikel 12 bis 22 der EU-Verordnung 2016/679). Gemäß der gleichen Gesetzgebung hat der Nutzer das Recht, jederzeit den Widerruf der erteilten Einwilligung, einschließlich bestimmter Daten, zu verlangen und eine formelle Beschwerde an die Datenschutzbehörde – Piazza di Monte Citorio, 121, Rom – zu richten.

Änderungen an der Datenschutzerklärung
Der Verantwortliche der Datenverarbeitung behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an der vorliegenden Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es wird daher gebeten, diese Seite regelmäßig einzusehen und auf das ganz unten angegebene Datum der letzten Änderung zu achten. Falls die Änderungen Verarbeitungen betreffen, für die die Zustimmung erforderlich ist, muss der Verantwortliche bei Bedarf die Zustimmung des Nutzers erneut einholen.

WhatsApp chat